DVD-Veröffentlichung von 3 Folgen der Kultserie "Der Geist und Mrs. Muir" bei PIDAX

Der Geist und Mrs. MuirAm 02.03.2018 werden 3 Folgen der Kultserie „Der Geist und Mrs. Muir“ in der Reihe Pidax Serien-Klassiker auf DVD veröffentlicht. Es erscheinen die Pilotfolge & 2 weitere Folgen der Kult-Serie mit Hope Lange und Edward Mulhare 

Die hübsche junge Witwe Carolyn Muir zieht mit ihren Kindern Candice und Jonathan und dem Hund Scruffy in ein Haus, das im 19. Jahrhundert Kapitän Daniel Gregg gehörte. Der ist zwar tot, spukt aber jetzt als Geist in seinem Haus herum. Gern steht er auf dem Speicher hinter einem großen Steuerrad und tut so, als befände er sich noch immer auf der Kommandebrücke eines seiner Schiffe – vor allem bei Gewitter.

Anfangs lehnt er Mrs. Muir ab und will sie sogar vertreiben, wie er es mit allen getan hat, die bisher versucht haben, in das Haus einzuziehen. Doch Carolyn lässt sich von dem eigenwilligen Geist nicht einschüchtern und erlebt mit ihren Kindern einige Abenteuer.

Die Hauptrollen in der Serie „Der Geist und Mrs. Muir“ spielen Hope Lange und Edward Mulhare. Der deutsche Ton ist nicht erhalten, einzig im Privatarchiv eines Tonbandamateurs wurden wir fündig: Zwei Folgen waren noch vorhanden und wurden für diese DVD bestmöglich restauriert. Als Sahnehäubchen wurde die Pilotfolge mit großem Aufwand neu synchronisiert. Die Serie basiert auf der Novelle „The Ghost and Mrs. Muir“ (so lautet auch der Original-Serientitel), von Josephine Leslie, die sie unter ihrem Pseudonym R. A. Dick geschrieben hatte. Bereits im Jahre 1947 entstand mit Gene Tierney und Rex Harrison ein erfolgreicher Kinofilm.

 Bild: Cover Der Geist und Mrs. Muir, Pidax

Kommentare  

#1 Feldese 2018-01-31 09:31
Es ist wirklich schade, was offensichtlich alles in den Archiven verloren gegangen ist!

Für Fans der Serie gab es ja in den 70ern ein trauriges Wiedersehen mit Hauptdarstellerin Lange:
In "Ein Mann sieht rot" wird sie als Ehefrau Bronsons gemeuchelt.
Zitieren
#2 Toni 2018-01-31 16:46
Eine meiner frühesten Kindheitserinnerungen, was den Glotzkasten anbelangt.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok