Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

John Sinclair - Tonstudio Braun: Jane versucht sich als Henkerin - Folge 49: Der lächelnde Henker

Die John Sinclair-Hörspiele des Tonstudio BraunJane versucht sich als Henkerin
Folge 49: Der lächelnde Henker

Der schwarze Henker war wieder auferstanden. Blutig wütete er in London. Nur eins war anders. Er lachte nicht mehr, er lächelte leise.

Es war immer das Letzte, was seine Opfer hörten, bevor sie das tödliche Henkersbeil traf. Eines Nachts vernahm auch ich ein kicherndes Lachen, dicht hinter mir… (1)

Ewige Schreie"...jetzt habe ich Euch!" (2)

Jane Collins hat ja schon lange die Seiten gewechselt. Hier darf sie gegen John antreten. Der aufmerksame Hörer hört sofort wer sich hinter der Stimme des Henkers verbirgt. Jane. Nicht mal der sonst so kluge John merkt das. Nicht mal das es eine Frau ist, scheint ihm oder sonst irgendwem aufzufallen. Außer dem Hörer. Wieder eine sehr schlechte Arbeit des Tonstudios Braun. Man hätte die Stimme Janes auch verschleiern können.

Und die Atmosphäre? Nun diesmal hat man sich bemüht, Sumpfatmosphäre zu schaffen. Und zwar in den Szenen, in denen die sechs Wanderer eben dort unterwegs sind, bevor sie dem Henker begegnen. Frösche quaken. Aber der Studioton ist so steril, dass das Quaken der Frösche geradezu befremdlich wirkt und nicht in die Dialoge passt. Es ist also deutlich zu hören, dass dieses Quaken aus einer anderen Quelle kommt.

Tja, EUROPA hat sowas damals besser hinbekommen. Zum Vergleich nehme man das Hörspiel "Konga, der Menschenfrosch". Zeitlich erschien es sogar vor diesem Machwerk aus Wiesbaden.

Margit Wolf macht ihre Sache wieder gut als Jane. Sie ist eine gute Besetzung, als Henkerin aber doch fehlbesetzt unterwegs. Nicht ihre Schuld.

Und der lächelnde Henker? Nun von einem Lächeln ist in diesem Hörspiel nicht die Rede. Es gibt jedoch eine Querverbindung zum ersten Henker - dem schwarzen aus Folge 1.

(1) = 1 Klappentext
(2) = 2 Sprechertext

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.