Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

TV vom 24. November bis 30. November 2007

Was zur Hauptsendezeit bei den "großen" und wichtigen Sendern läuft, lassen diese uns zu jeder Tages- und Nachtzeit mit aufwändigen Trailern wissen. Das Hauptaugenmerk von "Glotzen mit Hermann" liegt auf den kleineren Sendern und den Nebensendeplätzen. Manchen Schatz (auch in Wiederholung) gibt es hier zu entdecken. 

Sonnabend

 

 

24. November 2007

Hessen eröffnet um 8:10 Uhr den Fernsehtag mit der klassischen Kriminalkomödie "Arsen und Spitzenhäubchen". Wunderbarer Film. Um 14:15 Uhr dann "Max, der Taschendieb" mit Heinz Rühmann. Um 0:45 Uhr kommt dann noch ein Film mit Patricia Neal nach Roald Dahl. "Das Haus der Schatten" aus dem Jahr 1971. um 2:30 Uhr schließt sich "Die Fratze" mit Ian Bannen und Susan George an. Der Sender eine Horrornacht mit Peter Cushing in "Embryo des Bösen"
 
Tele5 zeigt um 8:45 Uhr "Der Löwe von Theben" mit Mark Forest als spärlich bekleideter Muskelmann, der Dr. Franknfurter interessieren könnte. Und gleich darauf noch einer von Franknfurters Favoriten. Dan Vadis heißt der Muskelmann, der in "Der größte Sieg des Herkules" um 10:25 Uhr spielt. um 22:05 Uhr kommt dann ein recht putzige Vampirkomödie mit Jim Carey und Lauren Hutton "Einmal beißen bitte". Um 0:10 Uhr folgt dann noch John Carpenters "Die Füsten der Dunkelheit"
 
RTL2 zeigt  einen Bollywood-Film mit Shah Rukh Khan. Um 12:35 Uhr "Die schöne und der Geist". Ein Liebesfilm mit übernatürlichen Einflüssen und den entsprechenden Einlagen. Um 22:55 Uhr dann noch High Noon im Weltall. "Outland, Planet der Verdammten" mit Sean Connery in der Gary Cooper-Rolle im Weltall.
 
Paul Henreid (der, der in Casablanca mit Ingrid Bergmann ins Flugzeug stieg) ist der Star von "Die Seeteufel von Cartagena", wo er zusammen mit Maureen O'Hara den Piraten darstellt. Das ganze auf 3sat um 16:00 Uhr.
 
Comedy Central präsentiert ab 20:15 Uhr das Finale der ersten Staffel "Suburban Shootout - Die Waffen der Frauen". Herrliches Fernsehen.
 
Bayern bringt um 20:15 Uhr ein TV-Klassiker, der 1970 für viel Aufsehen sorgte und dann wegen Rechtstreitigkeiten verschwand: Wolfgang Menges "Millionenspiel" mit Dieter Thomas Heck als schmieriger Show-Master und Dieter Hallervorden als Killer. Großartig. Und verdammt nahm an der Wirklichkeit des Fernsehens. Um 22:55 Uh, um 0:00 Uhr und um 0:55 Uhr kommt etwas, dass man in den Sechzigern Straßenfeger nannte. Ein Durbridge-Krimi in drei Teilen. Der hier heißt "Melissa".
 
Der WDR zeigt um 23:30 Uhr einen Western mit James Stewart. "Nackte Gewalt" ist schon ein guter Film. 

Sonntag

 

 

25. November 2007 

Um 11:00 Uhr im MDR läuft französische Mantel-und-Degen-Action mit Sophie Marceau und Phillippe Noiret. Der Spaß heißt "D'Artagnans Tochter".
 
Um 13:45 Uhr läuft auf Das4. "Tarzans Rache" mit Johnny Weissmüller.
 
arte hat wieder einen Themenabend. Die Nibelungen sinds. Zunächst kommt um 20:45 Uhr und 21:35 Uhr die zweiteilige Doku "Der Schatz der Nibelungen", Zunächst "Auf den Spuren Siegfrieds" und dann "Auf den Spuren des Goldes". Ab 22:30 Uhr dann der zweiteilige Film "Die Nibelungen" (Teil 1 Siegfried, Teil 2 Kriemhilds Rache) unter der Regie von Harald Reindl.
 
Auf SuperRTL ermittelt um 22:15 Uhr wieder Peter Falk als "Columbo". In "Alter schützt vor Morden nicht" sucht er Ruth Gordon als Mörderin zu überführen. 
 
Um 0:00 Uhr zeigt der SWR "Haben und Nichthaben" mit Humphrey Bogart und Lauren Bacall, Regie Howard Hawks. 
 
Um 0:10 Uhr zeigt dann Kabel1 "Halloween - Die Nacht des Grauens" mit Jamie Lee Curtis in der Regie von John Carpenter. 
 
Das Erste zeigt um 2:10 Uhr dann noch einen Lubitsch Klassiker. "Sein oder Nichtsein". 
 
Montag

 

 
19. November 2007

Um 0:50 Uhr auf Das Erste "Dreckige Hunde" mit Nick Nolte. 

Dienstag

  

 

20. November 2007

Um 20:15 Uhr setzen Robert Duvall und Tommy Lee Jones auf Tele5 im dritten   Teil von "Wege in die Wildnis" fort. Es geht in "Die Ebenen". Um 22:10 Uhr heißt es dann im vierten Teil: "Die Unbeugsamen".

Der SWR zeigt um 20:15 Uhr die Wiederholung eines Lena Odenthal "Tatort". Titel: Der Präsident.

Der WDR zeigt um 22:10 Uhr "Topkapi" mit Peter Ustinov, Maximilian Schell, Robert Morley und Melina Mercury. 

Mittwoch

 

 

 21. November 2007

Um 20:15 Uhr zeigt Tele5 "Das Domino-Komplott" mit Gene Hcakman und Candice Bergen.
 
Der MDR zeigt um 22:05 Uhr einen Tatort aus Münster. Boerne (Liefers) und Thiel (Prahl) ermitteln in Sachen "Der Frauenflüsterer".
 
Hessen zeigt um 22:15 Uhr dann ein Highlight der Westernkomödie "Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe" mit James Garner, Joan Heckett, Walter Brenan, Harry Morgan, Jack Elam, Bruce Dern.
 
Das ZDF tut den Freunden des Monsterfilms um 0:20 Uhr einen Gefallen. "King Kong kehrt zurück" von Ishiro Honda zeigt einmal mehr, wie zerstörbar Tokio ist. 

Donnerstag

 

 

 22. November 2007

Tele5 zeigt um 20:15 "Hawk" mit John Terry und Jack Palance. Fantasy-Trash. Gaaaanzz schlecht. Um 22:10 Uhr wirds besser. "Plunkett und Macleane" mit Robert Carlyle, Jonny Lee Miller und Liv Tyler bringt schräge und sehr schwarzhumorige Mantel-und-Degen-Action zu der Musik der "Tiger Lillys"

Hessen zeigt um 23:15 Uhr "Der gnadenlose Rächer", einen Western mit Robert Mitchum und Angie Dickinson.

Freitag

 

 

 23. November 2007

Das4. zeigt um 20:15 Uhr mal wieder einen Western-Klassiker mit james Stewart: "Der Mann vom großen Fluß

Tele5 zeigt um 22:10 Uhr den Terry Giliam Film "12 Monkeys" mit Bruce Willis. 

Der WDR zeigt einen französischen Klassiker des Gangsterfilm mit Jean Gabin, Alain Delon und dem jungen Gerard Depardieu. "Endstation Schafott" läuft um 23:45 Uhr.

Der RBB zeigt einen Film nach einem Mike Hammer-Roman von Mickey Spillane. "Rattennest" mit Ralph Meeker ist richtig spannend. 

Serien






Im Grunde bin ich ein Serienmensch. Hier nun die Serien, deren Betrachtung ich empfehle, und die mit unseren Themen (den Spannungsgenres) zu tun haben.

Schade ist, dass bei einigen wegen des Sommers gerade Wiederholungen  laufen.

CSI (RTL, Do, 21:15 Uhr), CSI Miami (RTL, Di, 20:15 Uhr), CSI NY (Vox, Mo, 20:15 Uhr), Navy CIS (SAT 1, So, 20:15 Uhr und Do, 21:15 Uhr), Criminal Minds (SAT1, So, 21:15 Uhr),Ghost Whisperer (Kabel1, Fr, 20:15 Uhr), Medium, (Kabel1, Fr, 21:15 Uhr), Darkwing Duck (Kabel1, So, ca. 9:00 Uhr). Dazu noch auf RTL II, Mittwochs um 20:15 Uhr "Heroes". 

Und auf besonderen Wunsch von Bettina ... auch wenn das nicht wirklich ausgesprochen viel mit dem Spannungsgenre zu tun hat: Dr. House (RTL, Di, 21:15 Uhr). Weitere Serien abseits: "Boston Legal" (VOX, Mi, gegen 22:00 Uhr). Und dann die letzte Staffel der "Gilmore Girls" (Vox, Fr. gegen 21:00 Uhr).

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok