Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

TV vom 15. Dezember bis 21. Dezember 2007

Was zur Hauptsendezeit bei den "großen" und wichtigen Sendern läuft, lassen diese uns zu jeder Tages- und Nachtzeit mit aufwändigen Trailern wissen. Das Hauptaugenmerk von "Glotzen mit Hermann" liegt auf den kleineren Sendern und den Nebensendeplätzen. Manchen Schatz (auch in Wiederholung) gibt es hier zu entdecken. Wegen der Adventsarbeiten sind wir diesmal gaaaanz spät dran.

Sonnabend

 

 

15. Dezember 2007

Pro7 zeigt um 5:50 Uhr einen netten Film. "Der Indianer im Küchenschrank" ist hoch amüsant. Um 1:35 Uhr läuft auf dem Sender "Das Screckenshaus des Dr. Death" mit Vincent Price.
 
Der RBB zeigt um 5:55 Uhr einen DEFA-Western. "Blauvogel" ist die Verfilmung eines sozialistischen Kinderbuchklassikers. Es geht um einen Siedlerjungen und Irokesen. 
 
Tele5 zeigt um 7:45 Uhr einen italienischen Piratenfilm. Lisa Gastoni spielt "Piratenkapitän Mary". Und um 9:25 Uhr schlüpft Muskelmann Steve Reeves in die Rolle Sandokans. In "Die schwarzen Piraten von Malaysia" kämpft er gegen das Unrecht. Um 0:15 Uhr dann noch "Shining" mit Jack Nicholson.
 
Um 15:30 zeigt 3sat Paul Newman als Buffalo Bill. In "Buffalo Bill und die Indianer" versucht sich Robert Altman an einen Mythos des wilden Westens. 
 
Um 20:15 Uhr versucht sich NDR darin Magaret Rutherford in ihrer Paraderolle zu wiederholen. "Miss Marple: 16:50 Uhr ab Paddington" ist und bleibt wundervoll. 
 
Kabel1 zeigt um 1:30 Uhr einen Klassiker von Carol Reed nach einem Roman von Graham Greene. "Der dritte Mann" mit Joseph, Cotton, Alida Valli, Orson Welles, Paul Hörbiger, Erich Ponto und vielen anderen. Und um 3:15 UhrJean Marais und Louis de Funes in "Fantomas bedroht die Welt".
 

Sonntag

 

 

02. Dezember 2007 

Um 11:00 zeigt der RBB den letzten Clouseau-Foilm mit Peter Sellers. "Inspektor Clouseau, der irre Flick mit dem heißen Blick" ist der hinreichend dämliche deutsche Titel.
 
Um 13:00 im WDR: "Pan Tau tritt auf" - immer wieder hineißend.
 
Das4. lässt um 14:30 Uhr Johnny Weissmüller "Tarzans Abenteuer in New York" erleben.
 
Um 16:55 Uhr dann in Kabel1  der für mich beste Supermann-Film: "Supermann III - Der stählerne Blitz
 
SuperRTL lässt um 22:30 Peter Falk als "Columbo" unter der egie von Steven Spielberg ermitteln. In "Tödliche Trennung" gibt Jack Cassidy den Mörder mit dem erneuten Versuch ein perfektn Mord zu begehen. 
 
arte hat einen Themenabend zum Thema Musketiere. Er steht unter dem Moto: "Vier Degen für die Königin". Den Abend eröffnet um 20:40 Uhr "Die drei Musketiere" von Richard Lester mit Michael York, Frank Finlay, Richard Chmaberlain, Oliver Reed, Geraldine Chaplin, Raquel Welsh, Charlton Heston, Christopher Lee und vielen anderen Stars. Es folgen zwei Doku: Um 22:30 Uhr "Die Erben des Grafen" und um 23:00 Uhr "Alexandre Dumas".
 
Montag

 

 
17. Dezember 2007

arte setzt Richard Lesters Musketier-Verfilmungen fort. Um 20:40 Uhr reiten sie wieder in "Die vier Musketiere - Die Rache der Mylady".

Auf Tele5 kommt um 0:30 Uhr  "Das Grauen", ein recht guter Spukfilm mit George C. Scott. 

Dienstag

  

 

18. Dezember 2007

Um 12:45 Uhr macht mich der NDR jubeln. Die Hexe Sexana verirrt sich wieder mal in unsere Welt. "Das Mädchen auf dem Besenstil" sorgt für Spaß.
 
Um 20:40 gibt es auf arte die Version der Musketiere von Richsard Lester zum Dritten. "Die Rückkehr der Musketiere" - Wieder gibs eine gute, schräge und tolle Verfilmung. 
 
Und Das Erste hat um 0:20 einen Familienfilm im Programm. Die Quaids, die Carradines und die Keachs spielen in "Long Riders" von Walter Hill die James und ihre Bande. 

Mittwoch

 

 

 19. Dezember 2007

Um 20:40 zeigt arte ein Stück Geschichte. In "Spanien unterm Halbmond" geht es um die Zeit der Araber auf der iberischen Halbinsel.

Donnerstag

 

 

 20. Dezember 2007

Das4. zeigt um 20:15 Uhr Andrew McLagmelsn Söldnerfilm "Die Wildgänse kommen", der insbesondere durch seine Starbesetzung (Richard Burton, Hardy Krüger, Richard Harris und Roger Moore) sehenswert wird. Um =:00 Uhr dann noch ein recht später Martial Arts Film der Shaw Brothers: "Im Geheimdienst des gelben Drachen"

arte um 20:40 Uhr: Douglas Fairbanks jr. und Maureen O'Hara in der 1947er Version von "Sindbad, der Seefahrer

Freitag

 

 

 

 21. Dezember 2007

Egal obs paßt oder nicht. Um 20:15 Uhr sehen auf Das Erste wir Alec Guiness als kauzigen, verbitterten Earl, Connie Booth (Ex-Frau von John Cleese als aufrechte Amerikanerin und Ricky Schroder als "Der kleine Lord". Um 2:55 dann Peter van Eyk in "Dr. Crippen lebt".

Um 0:30 Uhr lässt der RBB Robert Michum in einem Western "Der gnadenlose Rächer" sein. 

Serien






Im Grunde bin ich ein Serienmensch. Hier nun die Serien, deren Betrachtung ich empfehle, und die mit unseren Themen (den Spannungsgenres) zu tun haben.

Schade ist, dass bei einigen wegen des Sommers gerade Wiederholungen  laufen.

CSI (RTL, Do, 21:15 Uhr), CSI Miami (RTL, Di, 20:15 Uhr), CSI NY (Vox, Mo, 20:15 Uhr), Navy CIS (SAT 1, So, 20:15 Uhr und Do, 21:15 Uhr), Criminal Minds (SAT1, So, 21:15 Uhr),Ghost Whisperer (Kabel1, Fr, 20:15 Uhr), Medium, (Kabel1, Fr, 21:15 Uhr), Darkwing Duck (Kabel1, So, ca. 9:00 Uhr). Dazu noch auf RTL II, Mittwochs um 20:15 Uhr "Heroes". 

Und auf besonderen Wunsch von Bettina ... auch wenn das nicht wirklich ausgesprochen viel mit dem Spannungsgenre zu tun hat: Dr. House (RTL, Di, 21:15 Uhr). Weitere Serien abseits: "Boston Legal" (VOX, Mi, gegen 22:00 Uhr). Und dann die letzte Staffel der "Gilmore Girls" (Vox, Fr. gegen 21:00 Uhr).

Von Montag bis Donnerstag zeigt der NDR gegen 6:00 Uhr eine Version von Oliver Twist, die nach Australien verlegt wurde. Das ganze heißt "Verloren in Sydney

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok