Terry Pratchett in Dokumentation der BBC zur aktiven Sterbehilfe

Terry Prachett Der mit den Romanen um die Discworld berühmt gewordene Autor Sir Terry Pratchett wird an einer BBC-Dokumentation zur aktiven Sterbehilfe teilnehmen. Pratchett, selbst "a firm believer in assisted death", begleitet darin eine an ALS erkrankte 71-jährige Person in die Sterbehilfe-Klinik "Dignitas" in die Schweiz.

Der selbst an Alzheimer erkrankte Pratchett sagt: "I believe everybody possessed of a debilitating and incurable disease should be allowed to pick the hour of their death. And I wanted to know more about Dignitas in case I ever wanted to go there myself."
 
Charlotte Moore (BBC) sagte: "Assisted death is an important topic of debate in the UK, and this is a chance for the BBC Two audience to follow Sir Terry as he wrestles with the difficult issues that many across Britain are also faced with."

Die Doku wird im Sommer von der BBC ausgestrahlt.


Foto: Terry Pratchett 2005 in den Niederlanden, aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok