DVD-Veröffentlichung des preisgekrönten Klassikers „Im Kittchen ist kein Zimmer frei“ bei PIDAX

Im Kitchen ist kein Zimmer freiAm 07.04.17 erscheint "Im Kitchen ist kein Zimmer frei" auf DVD bei Pidax.

Der Winter steht vor der Tür, und Archimedes (Jean Gabin), ein liebenswerter, aber standesbewusster Clochard mit angeblich adeligen Wurzeln, ist es Leid, unter freiem Himmel zu schlafen. Deshalb versucht er auf verschiedenen Wegen, das Gesetz zu übertreten, um festgenommen zu werden und die kalten Monate in einer warmen Gefängniszelle verbringen zu können. Doch Archimedes ist bei Polizei und Justi z gut bekannt und beliebt. Daher reicht es trotz aller Bemühungen nicht für den erhofft  en, längeren Gefängnisaufenthalt. Bleibt nur, sich an die sonnige Côte d‘Azur zu begeben ...


Pidax präsentiert diesen Filmklassiker mit dem gewohnt knorrigen Jean Gabin erstmals auf DVD. Der beliebte Kinostar wurde für seine Darstellung 1959 als bester Darsteller mit dem Silbernen Bären auf der Berlinale ausgezeichnet. Gabin war übrigens als Ideengeber auch am Drehbuch beteiligt, und zwar unter seinem richti gen Namen Jean Moncorgé. Das Lexikon des Internationalen Films urteilt über den Film:

„Humorvolle Unterhaltung, in der Jean Gabin sein Original äußerst vital und von gallisch-geistvollem Sarkasmus geprägt anlegt; nicht nur durch die Schauspielkunst überzeugend.“

Daten
Spielzeit: ca. 81 Minuten Produktion:  Frankreich, Italien 1959 FSK:  freigegeben ab 12 Jahren Abgabeform:  1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay   (inwendig ohne FSK-Logo) Bildformat:  PAL 4:3 s/w Tonformat:  Dolby Digital 2.0 Regionalcode:  2 Sprache:  Deutsch, Französisch
 
• Erstmals auf DVD erhältlich • Digital restauriert in Bild und Ton • Französischer Filmklassiker mit    dem beliebten Kinostar Jean    Gabin („Die Affäre Dominici“) • Bonusmaterial: Kinotrailer &    Booklet mit vielen Bildern und    Infos

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Im Kittchen ist kein Zimmer frei“ MIT Jean Gabin, Darry Cowl, Bernard Blier, Julien Carett e, Paul Frankeur, Dora Doll, Gaby Basset, Jacqueline Maillon | Buch: Albert Valenti n, Michael Audiard, Gilles Grangier | Kamera: Louis Page, Henri Tiquet | Musik: Jean Prodromides | Schnitt : Jacqueline Thiédot | Produkti on: Claude Hauser | Regie: Gilles Grangier

Bild: Cover Im Kittchen ist kein Zimmer frei, Pidax

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.