München Mord – Einer der’s geschafft hat von Studio Hamburg Enterprises

München Mord – Einer der’s geschafft hatAm 21. April erscheint bei Studio Hamburg Enterprises München Mord – Einer der’s geschafft hat

Ein neuer Fall für das ungewöhnlichste Trio unter Münchens Mord-Kommissaren: In einer Villa liegt Unternehmer Petr Horvath mehr tot als lebendig in einer Blutlache. Aber noch lebt er.
Eine Zeitreise in die lebensgefährliche Vergangenheit von Schleusern und Geschleusten beginnt.

Um herauszufinden, was bei Horvaths Flucht aus Tschechien damals wirklich passiert ist, lässt sich Angelika von Ludwig in seine speziellen induktiven Methoden einweisen.


Und ehe sie sich versieht, watet sie ihrem verschrobenen Chef durch den wilden und kalten Grenzfluss hinterher. Im Präsidium macht Kriminaloberrat Zangel einen genialen Schachzug, um den unbequemen Ludwig Schaller loszuwerden. Doch als die schräge Truppe kurz davor ist, endgültig aufgelöst zu werden, laufen alle drei zu Höchstform auf.

DVD INFO:
1 DVD, Genre: TV-Film / Krimi, Produktionsjahr: 2017, Laufzeit: 90 Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 12,95 €, EAN: 4052912771161 - VÖ: 21.04.2017

Bild: Cover München Mord – Einer der’s geschafft hat, Studio Hamburg Enterprises

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok