Großstadtrevier 28 – Folge 423-438 von Studio Hamburg Enterprises

Großstadtrevier Box 28Personelle Veränderungen stehen an: Paul Dänning hat das Team von Kommissariatsleiterin Frau Küppers verlassen. Neu im Kreise der Kiez-Beamten ist Polizeioberkommissar Lukas Petersen, dem die Kollegen keinen leichten Einstand bereiten. Hannes Krabbe hat nämlich eine alte Geschichte über ihn recherchiert: Der Neue ist auch bekannt als „Deichschafkiller von Hohenhorst“. Der verurteilte Totschläger Manni Schwacke wird nach Jahren aus der Haft entlassen. Dirk Matthies und Harry Möller können sich noch gut an die Tatnacht erinnern, in der ein Polizist mit einem Nageleisen brutal getötet wurde. Doch Manni behauptet nach wie vor, dass er unschuldig sei. Auch ein alter Bekannter des Reviers ist fest von dessen Unschuld überzeugt.

Mannis Bruder Olli. Als die Polizisten bei den Brüdern vor der Tür stehen, keimt bei Olli der Wunsch nach Vergeltung auf. Prompt erscheint er daraufhin mit einer Bombe im Werkzeugkoffer auf dem Kommissariat. Fatalerweise schätzen die Polizisten die Situation völlig falsch ein …

  • Immer montags um 18:50 Uhr im Ersten
  • Die Dreharbeiten für Staffel 33 laufen bereits

Episodenübersicht
423. Eine Frage der Gerechtigkeit

424. Der Neue mit „T“
425. Auge um Auge
426. Der kurze Traum vom langen Glück
427. Toilettenmafia
428. Im Zweifel
429. Blinde Zeugin
430. Harrys Aussage
431. Freibad
432. Entführung auf Anfrage
433. Das zweite Gesicht
434. Duell auf der Rennbahn
435. Der Falke
436. Rettungskind
437. Die Krokodile
438. Das Revier explodiert

DVD INFO:
4 DVDs, Genre: TV-Serie / Krimi, Produktionsjahr: 2018-2019, Laufzeit: 768 (16×48) Min., Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, UVP: 29,95 €, EAN: 4052912972346 - VÖ: 13.09.2019

Bild: Cover Großstadtrevier Box 28 (Folgen 423-438), Studio Hamburg Enterprises

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok