Den Aasgeiern eiskalt serviert auf DVD bei Pidax

Den Aasgeiern eiskalt serviertBei Pidax: Den Aasgeiern eiskalt serviert , ein spannender Agententhriller mit Edward Woodward

David Callan arbeitet für den britischen Geheimdienst und gehört dort zu den Besten seines Fachs. Sein Spezialgebiet sind Morde, doch der Agent ist dieses Geschäfts längst überdrüssig. Weil der unbequeme Callan mittlerweile eher eine Gefahr, als eine Bereicherung ist, stellt ihm sein Vorgesetzter Hunter eine Falle. Der Spitzenagent soll den deutschen Waffenhändler Schneider beseitigen. Callan lässt sich darauf ein und wird plötzlich selbst zum Gejagten ...

Edward Woodward verkörperte die Titelfigur des David Callan bereits in einer 44-teiligen Krimiserie zwischen 1967 und 1972. 1974 entstand die vorliegende Kinoproduktion, die der „Observer“ als „überraschend spannend“ huldigte. „TV Today“ urteilte: „Psychologisch spannend! Agent mit Gewissensbissen. Nicht täuschen lassen: Hinter dem abschrecken reißerischen deutschen Verleihtitel verbirgt sich ein spannender Agententhriller!“ In weiteren Hauptrollen sind Eric Porter („Forsyte-Saga“, „Der kleine Lord“, „Der Schakal“) und Carl Möhner zu sehen. Regie führte Spannungsspezialist Don Sharp („Dr. Fu Man Chu“).

Bonusmaterial:
Interview mit Edward Woodward

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Den Aasgeiern eiskalt serviert“ MIT Edward Woodward, Eric Porter, Carl Möhner, Catherine Schell, Peter Egan, Russell Hunter, Kenneth Griffith, Michael Da Costa, Veronica Lang, Clifford Rose, David Prowse, Don Henderson, Nadim Sawalha, David Graham, Yuri Borienko, Peter Symonds, Raymond Bowers

Buch und Romanvorlage: James Mitchell
Kamera: Ernest Steward
Schnitt: Teddy Darvas
Musik: Wilfred Josephs
Ausstattung: John Clark
Regie: Don Sharp

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 101 Min.
Bildformat: PAL 4:3
Sprache: Deutsch, Englisch
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Großbritannien 1974

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.