TITANIA MEDIEN mit 100. Veröffentlichung

Der schreiende SChädelDas Hildener Label TITANIA MEDIEN feiert seine 100. Veröffentlichung, welche als Folge 64 des GRUSELKABINETT erscheint. Gleichzeitig wartet die aktuelle VÖ-Session des Labels mit einer Reihe von prominenten Sprechern auf, die erstmalig bei TITANIA vor dem Mikrofon saßen.

Das sind u.a. Horst Naumann, die Hörspiellegende der 80er Jahre von EUROPA, wo er verschiedene populäre Rollen sprach.

Ferner dabei ist Anja Kruse. Die bekannte Schauspielerin ist vielen aus der SCHWARZWALDKLINIK bekannt, wo u.a. auch Horst Naumann mitwirkte.

 

Auch Christian Wolff, der Ex-Förster vom ZDF wird dabei sein, genau wie sein Sohn Patrick. Zu den neuen Sprechern zählen auch Dschungelqueen Ingrid van Bergen und Susanne Tremper. Mit diesen beiden gibt es auf der Seite von TITANIA Medien auch ein Interview.

Einige interessante Besetzungen also bei TITANIA.

Bild: Cover Der schreiende Schädel, Gruselkabinett 64, Titania

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok