Neue heute.de und neue ZDFheute-App - Relaunch der ZDF-Nachrichtenseite

ZDFAm 26. Oktober 2017 geht die heute.de rundum erneuert online.

Mit dem "heute Xpress"-Nachrichtenstrom, der Integration in die ZDFmediathek und der stärkeren Anbindung an den eigenen Video-Content wird dann deutlich:

Die heute.de ändert nicht nur das Design, sondern bietet künftig einen schnelleren Zugriff und mehr thematische Vertiefung.

Hinzu kommt die neue ZDFheute-App, ausgerichtet auf den schnellen Nachrichten-Überblick.

Mit dem Relaunch der heute.de erhält die Zusammenarbeit in der "heute"-Familie eine neue Qualität: Denn die Kurznachrichten "heute Xpress" werden auf der heute.de künftig als leitender Nachrichtenstrom abgebildet. Das "heute Xpress"-Team und das heute.de-Team können dadurch eine schnellere Bestückung der Online-Seite mit den einzelnen Clips sicherstellen. Das Bewegtbild-Angebot auf unserer Nachrichtenseite, ergänzt um Social Media Posts, wird so noch aktueller, umfangreicher und informativer. Die Zusammenarbeit zwischen der heute.de und den Fernsehredaktionen der "heute"-Familie ist seit der Integration der heute.de in die Hauptredaktion Aktuelles immer enger geworden. Und sie hilft uns auch bei dem Angebot, das immer wichtiger wird: die neue ZDFheute-App, die den schnellen Nachrichten-Überblick garantiert.

Elmar Theveßen, stellvertretender ZDF-Chefredakteur und Leiter der ZDF-Hauptredaktion Aktuelles

Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.