Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

50 Jahre EUROPA-Hörspiele- Die Originale: Ivanhoe

Europa wird 50Die Originale:
Ivanhoe 

Erbitterter Zweikampf beim Turnier von Ashby – Die Machenschaften des Prinzen Johann – Ivanhoe und Rebekka, die schöne Jüdin – Der Schwarze Ritter stürmt mit den Geächteten das Schloß Front des Boef’s – Ein skrupelloser Plan Die unschuldige Rebekka vor den Schranken des Templer-Gerichts – Der König lässt die Maske fallen – Das Gottesurteil vor dem Scheiterhaufen – Hoch lebe Richard Löwenherz.


IvanhoeWer tief in die Geschichte eintaucht, der wird feststellen, dass es Kriege und Konflikte seit jeher gab. Schon in Zeiten des Mittelalters und auch viel früher. Dass 12. Jahrhundert war ebenfalls sehr reich daran, was Sir Walter Scott um 1820 zu seiner Geshcichte um einen furchtlosen Ritter inspiriert hat. 

das 38-Minuten-Hörabenteuer ist eines der gelungenensten historischen Abhandlungen in Hörspielform während der Halver-Ära. Da liegt vor allen an den durchweg guten Sprechern und der temporeiche und dramaturgisch adaptierten Inszenierung.

Die Erstveröffentlichung fand 1969 statt. Dafür ist das Hörspiel äußerst frisch in der Wahrnehmung und das trotz des eher recht antiken Stoffes. 

Hans Clarin, Michael Hinz, Claus Wilcke und Hellmut Lange sind die Stars des Hörspiels.

Ivanhoe
mit Hans Clarin, Ingrid Andreé, Claus Wilcke, Hans Paetsch, Horst Stark, Rudolf Fenner, Michael Hinz, Michael Weckler, Hellmut Lange, Konrad Halver u.a.
Dauer: ca. 38 Minuten
Erzählung von Sir Walter Scott
Hörspielbearbeitung: Peter Folken
Regie: Konrad Halver
Cover: M. Langeheineken, Benito Tonon
Musik: Studio EUROPA
Auflagen: 2

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.