XY-Stimme Michael Brennicke verstorben

Michael Brennicke - Von Helen Krüger - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9954383Michael Brennicke hat als Kleindarsteller in vielen bekannten Krimiserien mitgewirkt. U.a. "Tatort", "SOKO 5113", "Der Alte", "Der Kommissar" und "Derrick". Darüber hinaus war als Synchronsprecher bekannt und beliebt. So lieh er dem US-Schauspieler Chevy Chase seine Stimme. Mitgewirkt hatte er auch als Darsteller in dem Film "Es braust ein Ruf wie Donnerhall" (1970) zu sehen, wo ihm bekannte Darsteller wie Marie Versini und Uli Kinalzik zur Seite standen.  Brennickes bekannteste Tätigkeit dürfte aber die des OFF-Sprechers bei "Aktenzeichen XY...ungelöst", sowie der RTLII-Reihe "Ungeklärte Morde" sein (um nur zwei zu nennen). Bei erst genannter Reihe des ZDF hatte er diesen Part fast 27 Jahre (seit 1989) inne.

Eine Pause legte er zwischen 2003 und 2006 ein. Damit war er der dienstälteste Sprecher dieses Formates. Seine Vorgänger waren Wolfgang Groenebaum und Isolde Trümper. Seine sonore Stimme, die stets für wohliges Schauern sorgte wird in Erinenrung bleiben. Vor seiner Tätigkeit als Sprecher bei "XY" war er auch als Darsteller in den Filmfällen zu sehen.

Er sprach zudem eine Figur in der Kinderzeichentrickserie "Nils Holgerson".

Im Hörspielbereich war er leider selten tätig. 2010 hatte er jedoch eine Gastrolle in dem Drei???-Hörspiel Nr. 137 "Pfad der Angst". Da er München lebte und dort eher weniger kommerzielle Hörspiele aufgenommen werden, war ihm das Gebiet nicht so nahe.

Brennicke, der am 5.10.49 geboren wurde, starb am 25.03.19 im Alter von 69 Jahren. Über die genauen Umstände ist nichts bekannt. Die Adoptivtochter von Michael Brennicke ist Nadesha Brennicke, die ebenfalls Schauspielerin ist.

Bild: Michael Brennicke aus der Wikipedia

 

Kommentare  

#1 VM 2019-03-28 11:35
Das Datum im letzten Absatz bitte nochmal kontrollieren.
Zitieren
#2 G. Walt 2019-03-28 12:06
Erledigt. Danke für die Aufmerksamkeit.
Zitieren
#3 Das kleine Gespenst 2019-03-31 23:38
Unvergessen ist Michael Brennicke als deutsche Stimme von Dustin Hoffman in "Tootsie".
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.