Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

40 Jahre Tatort - KOMMISSAR KONRAD

40 Jahre Tatort (und mehr)KOMMISSAR KONRAD
 
Am 4. April 1971 lief mit „FRANKFURTER GOLD“ der erste Tatort des Hessischen Rundfunks in der ARD.

Unter der Regie von Eberhard Fechner, der auch das Drehbuch zu diesem Fernsehkrimi schrieb, gab KLAUS HÖHNE als KOMMISSAR KONRAD sein Tatort – Debüt.


Der erste Tatort des  Hessische Rundfunks basiert auf einen authentischen Fall. Einen kleinen Pferdefuß hatte das Ganze damals allerdings; der Täter war noch nicht rechtskräftig verurteilt und hatte daher zum Zeitpunkt der Sendung als ‚unschuldig‘ zu gelten. Ein kleiner TV-Skandal war damit geboren, der nicht der letzte in der Tatort-Reihe sein sollte.

Nach „DER FALL GEISTERBAHN“ (12. März 1972), dem zweiten Tatort mit Kommissar Konrad,  folgten zwei Gastauftritte des Kommissars in den beiden Tatort – Krimis „KRESSIN UND DIE FRAU DES MALERS“ (28. Mai 1972) sowie „STRANDGUT“ (25. Juni 1972).

Assistent Robert (Fridjof Vierock) mirt Kommissar Konrad (Klaus Höhne)Mit „KENNWORT GUTE REISE“ löste Klaus Höhne am 10. Dezember 1972 als  Konrad seinen nächsten Fall.

Es folgten die Tatort-Krimis „EIN TODSICHERE SACHE“ (17.02.1974), „DIE RECHNUNG WIRD NACHGEREICHT"„ZWEI FLUGKARTEN NACH RIO“ (11.04.1976) sowie „FLIEDER FÜR JACZEK“ (27.02.1977) (19.01.1975),

Nach Kommissar Konrads letzten beiden Gastauftritten in „KASSENSTURZ“ (15. Februar 1976) und „DER MANN AUF DEM HOCHSITZ“  (29. Januar 1978), löste Klaus Höhne als Kommissar Konrad am 11. Februar 1979 in „DER KING“  seinen letzten Fall in der ARD.

TATORT – FILMOGRAPHIE

Kommissar Konrad
1 006 Frankfurter Gold  (04.04.1971)
2 016 Der Fall Geisterbahn (12.03.1972)
3 024 Kennwort Gute Reise (10.12.1972)
4 037 Eine todsichere Sache  (17.02.1974)
5 047 Die Rechnung wird nachgereicht  (19.01.1975)
6 062 Zwei Flugkarten nach Rio  (11.04.1976)
7 072 Flieder für Jaczek  (27.02.1977)
8 096 Der King  (11.02.1979)

Gastauftritte als Kommissar Konrad
1. Kressin und die Frau des Malers (28. Mai 1972)
2. Strandgut (25. Juni 1972) 
3. Kassensturz (15. Februar 1976)
4. Der Mann auf dem Hochsitz (29. Januar 1978)

 © 2009 by Ingo Löchel
Bild: Archiv des Autors

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.