Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Der Alte - Erwin Kösters Fälle: Folge 88 - Eine Tote auf Safari

Der Alte: Erwin Kösters FälleFolge 88
Eine Tote auf Safari

Artur und Gundula Hornung haben ihrer vor acht Jahren verwaisten Pflegetochter Birgit zum Geburtstag und zum Abitur eine dreiwöchige Reise nach Ostafrika geschenkt. Kurz bevor sie Birgit zum Flughafen bringen wollen, wird Artur Hornung von dem Anruf eines Mitarbeiters seiner Anlageberatungsfirma umgehend ins Büro gebeten. Er bestellt ein Taxi für Birgit. Acht Tage später - gerade als eine im Mombasa abgestempelte Postkarte eintrifft -, meldet sich die Reiseleiterin: Birgit sei von einem Strandausflug nicht zurückgekehrt. Wenige Zeit später taucht in München ein Mädchen auf, das Birgit zum Verwechseln ähnlich sieht. (1)

Szenenfoto mit B. RudnikEin sehr spannender und interessanter Fall. Eine Totgeglaubte taucht plötzlich auf, streitet aber ab, die angeblich Tote zu sein. Doch sehr schnell muss sie ihre Tarnung aufgeben. Der Zufall hat es gewollt, dass sie Herrn May trifft. Und der wendet sich an seinen Freund Heymann. May kennt die Tote aus Afrika. Es entspinnt sich ein Verwirrspiel. Der Zuschauer ahnt schnell, dass der Pflegevater hinter den Ereignissen steckt, und Birgit tot ist. Nur ihre Doppelgängerin ist in München und hat sich für ein bisschen Geld auf ein perfides Spiel eingelassen. Birgit wurde bereits in München getötet, während ihre Doppelgängerin mit ihren papieren nach Afrika reiste um dort Birgits Tod durch Ertrinken vorzutäuschen. Genial. Denn nur so sucht keiner in München nach der Leiche. Doch leider haben die Herren Mörder die Rechnung ohne den Zufall gemacht. Und so ist es für Köster ein Leichtes den Fall abzuschließen.

In dieser Folge dabei: Rainer Hunold, der spätere Anwalt beim Fall für Zwei, sowie die 2009 verstorbene Schauspielerin Barbara Rudnik in einer Doppelrolle, für die sie in der ersten Szene sogar synchronisiert wurde.
 
 
Darsteller: Siegfried Lowitz, Michael Ande, Jan Hendriks, Thomas Holtzmann, Veronika Fitz, Barbara Rudnik, Diana Körner, Rainer Hunold, Dan van Dusen u.a.
 
Buch: Bruno Hampel Musik: Martin Böttcher Titelmusik: Peter Thomas Produzent: Helmut Ringelmann, Regie: Günter Gräwert. Eine Produktion der Telenova Film und Fernsehproduktion im Auftrag von ZDF, ORF, SRG. Erstausstrahlung: 05.01.1985 (ZDF)

Diese Folge ist enthalten auf der DER ALTE-Collector´s Box Vol .4
MORE Home Entertainment GmbH & Co. KG


(1) Quelle 3sat

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.