Ängstlich, verliebt und eine Leiche im Raum des Bösen: Raum 213 – Arglose Angst

Raum 213 - Arglose AngstÄngstlich, verliebt und ne Leiche im Raum des Bösen
Raum 213 – Arglose Angst

In einem früheren Artikel hatte ich mich ja schon mal über Häuser ausgelassen, bei denen es einem kalt über den Rücken läuft. Die meisten Häuser nehmen wir irgendwie nur sehr achtlos wahr. Manche fallen uns auf, weil sie sehr schön oder ungewöhnlich sind.

Doch es gibt auch Häuser, bei denen man meint, es wird plötzlich kälter ...

Magnetic Valley - Der Clan der Schmuggler

Magnetic ValleyMagnetic Valley - Der Clan der Schmuggler
von Skye Melki-Wegner

Danika und ihre Gefährten sind weiterhin auf der Suche nach dem sicheren Magnetic Valley, verfolgt von Sharr Morrigan, der unerbittlichen königlichen Jägerin.

Um das Tal zu erreichen, müssen sie das Grenzland überqueren. Das ist Schmugglergebiet: gesetzlos, wild und durchtränkt mit uralter Magie
.

Stadt der Wölfe

Stadt der WölfeStadt der Wölfe
von Christian Linker

Janek wacht auf - und ist allein. Alle Menschen sind verschwunden! Dafür erobern Pflanzen und wilde Tiere die Stadt zurück. Verunsichert streift Janek mit einem herrenlosen Hund durch die überwucherten Straßen. 

Auf der Schultafel hinterlässt er eine Nachricht: »Falls noch jemand übrig ist außer mir: Melde dich bei Janek!«

Es war einmal… Der Weltraum

Es war einmal ... Der WeltraumWissen übers All
Es war einmal… Der Weltraum

Wir schreiben das Jahr 3000. Gerade haben Pierrot und Dickie ihre Ausbildung als Raumschiffpiloten beendet. Mit dem Raumschiff Cosmopolitan kommen sie auf dem Planeten Omega an, dem am weitesten vorgeschobenen Posten des galaktischen Staatenbundes.

Pierrots Vater ist der Chef der galaktischen Raumpolizei.

Schreiben lernen als Abenteuer - Der Kirchendieb

Der KirchendiebSchreiben lernen als Abenteuer
Der Kirchendieb von Claudia Frieser

Köln, 1445: Die zehnjährige Johanna riskiert viel, um lesen und schreiben zu lernen. Nur nachts bleibt ihr dafür Zeit, tagsüber schuftet sie als Magd bei einem Kaufmann. Klare Sache, dass sie ihre nächtlichen Aktivitäten verheimlichen muss.

Doch als sie im Dom eine Kerze »ausleihen« will, um lesen zu üben, überrascht sie einen echten Dieb - ausgerechnet den Lehrer des Kaufmannssohns. 

Der Teufel in Eschwege - Die jungen Detektive 1

die jungen Detektive und die TeufelsgestaltDer Teufel in Eschwege
Die jungen Detektive 1

In dem Hörspiel geht es um zwei Geschwister, die mit ihrem Hund auf Teufelsjagd gehen.

Eigentlich könnte man annehmen, Meisterdetektive hätten im beschaulichen Städtchen Eschwege ein ruhiges Leben. So ist es auch, bis Robert im Dunkel der Nacht plötzlich ein rotes Licht aufflackern sieht unweit des Nikolaiturmes, dessen Türmerin dort zeitgleich den leibhaften Teufel gesehen haben will.

Eine Zeitmaschine für den Kaiser - Chroniken der Weltensucher 5

Das Gesetz des Chronos - Die Chronik der Weltensucher 5Eine Zeitmaschine für den Kaiser
Thiemeyers Chroniken der Weltensucher 5

»Das Gesetz des Chronos« ist der fünfte und finale Band der »Chroniken der Weltensucher«, mit dem Autor Thomas Thiemeyer seine phantastische Abenteuerreihe ebenso spannend wie dramatisch beendet. Im Roman erlebt die Gruppe um den exzentrischen Gelehrten Carl Friedrich von Humboldt ihr wohl außergewöhnlichstes Abenteuer: Um eine furchtbare Katastrophe zu vermeiden, müssen sie sich auf eine Reise durch die Zeit begeben …

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok