Eine weniger

Zauberspiegel Die Mitarbeiterin Cathrin Zinke hat den Zauberspiegel  nach (internen) Differenzen mit dem Herausgeber als solche verlassen und ihre Beiträge zugleich von der Seite nehmen lassen.

Ob diese irgendwo anders wieder erscheinen werden ist offen.

Wir selbst bemühen uns gerade, ihre MADDRAX-Zusammenfassungen so bald als möglich zu ersetzen und den Lesern wieder zur Verfügung zu stellen.

Wir danken Cathrin Zinke für ihre Mitarbeit, bedauern die Entwicklung und wünschen ihr alles Gute.

Bild: Das "Z", Zauberspiegel


Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok