Am 1. Januar 2017 sendet Das Erste „Tatort: Söhne und Väter" (SR)

1„Tatort: Sturm" (WDR) - neuer Sendetermin am 29. Januar 2017. Am 1. Januar 2017 sendet Das Erste „Tatort: Söhne und Väter" (SR)

Der ursprünglich für den 1. Januar 2017 um 20:15 Uhr vorgesehene „Tatort: Sturm" (WDR) wird auf den 29. Januar 2017, 20:15 Uhr, verschoben.

Stattdessen ist am Neujahrstag der „Tatort: Söhne und Väter" (SR) zu sehen.

Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen, zu dieser Entscheidung:


„Sturm" ist ein hochspannender „Tatort" des WDR, der mit dem Selbstmordattentat eines Islamisten endet: mit Bildern und Eindrücken, die Assoziationen zum Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin wecken. Natürlich muss ein „Tatort" nah an gesellschaftlichen Realitäten sein. Aber mit Rücksicht auf die Opfer, ihre Angehörigen, Betroffene und das Empfinden von Zuschauern wollen wir diesen „Tatort" nicht am Abend des ersten Tages im neuen Jahr, sondern mit größerem zeitlichen Abstand zeigen.

 Bild: Logo Das Erste aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok