Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

50 Jahre EUROPA-Hörspiele- Die Originale: Old Firehand 1 & 2

Europa wird 50Die Originale:
Old Firehand 1 & 2

Explosion an den Ölquellen / Ein tollkühnes Mädchen / Die Falle der Poncas / Old Firehands Racheschwur / Die "Rose von Quicourt" / Winnetous Silberbüchse hat gesprochen 

Der Tote in der Prärie / Ein hinterlistiger Plan / Eine Falle für den "Roten Cornel" / Vierhunderttausend Dollar / Der Überfall / Feuer am Tunnel.


Old Firehand 1Der Zweiteiler wurde in der Neuauflage 2011 auf eine CD gepresst. Zuerst erschien die Neuauflage aber nur als Download. Die Länge von knapp 70 minuten machte es aber technisch möglich beide Teile auf eine CD zu bringen. Und doch wäre es gar nicht nötig gewesen.

Denn beide Teile sind vollkommen eigenständig und haben bis auf die Hauptfigur Old Firehand nichts miteinander zutun. Bei den Umsetzungen "Old Surehand" und "Old Shatterhand", beide in der Neuauflage auf zwei CD´s verteilt war dies nicht der Fall. Dort wurde eine zusammenhängende Story erzählt.

Old Firehand 2Nun aber zum Inhalt: Der ist wieder sehr gut geeignet für eine nachmittägliche Hörspielstunde. Karl May´s Erzählstil wird gut umgesetzt, trotz der notwendigen Kürzungen.

Und so entsteht auch schnell die passende Atmosphäre.

Auch wenn wenn mit Geräuschen diesmal gespart wurde und alles sehr leise im Hintergrund gespielt wird. Da entseht der Eindruck einer seiner sterilen Produktion.

Aber wenn man das Alter der Produktion bedenkt (41 Jahre) kann man gut damit leben.

Old Firehand 1 & 2
mit Horst Breiter, Konrad Halver, F.J. Steffens, Peter Kirchberger, Ernst von Klippstein, Karin Lieneweg, Wolfgang Kaven, Andreas von der Meden, Wolfgang Kieling u.a.
beide Teile zusammen ca. 66 Min.
Hörspielbearbeitung: Peter Folken
Aus Karl May´s Erzählungen
Regie: Heikedine Körting
Cover: H. Möller
EA: 1975

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok