Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wilde Tiere und Verbrecher - Tarzan auf DVD

Tarzan (Vol 1)Wilde Tiere und Verbrecher
Tarzan auf DVD

Tarzan ist eigentlich der Earl of Greystoke, ein wohlerzogener und eloquenter junger Mann. Nach Jahren der Zivilisation kehrt er in den Dschungel zurück, wo er ursprünglich auch aufgewachsen ist. Sein Anliegen ist es, sich um Wildtiere zu kümmern und einen Ausgleich zwischen dem Menschen und den Tieren zu finden. So kann Tarzan in beiden Welten agieren und spricht die Sprache der Tiere wie der Menschen. Seine besten Freunde sind der Affe Cheeta und der Waisenjunge Jai.

Tarzan und seine Freunde müssen die Natur vor bösen Eindringlingen schützen und erleben dabei so manches gefährliche Abenteuer. (1)

Tarzan (Vol 1)Familien-Tarzan
Wer die Ur-Geschichten um Tarzan kennt, dem erscheint dieser Serien-Tarzan vielleicht etwas befremdlich. Er kommt nicht als verwilderter Dschungelmensch daher, der zwar mit übernatürlichen Kräften ausgestattet und für das Gute kämpfend, doch ein Wilder ist. In dieser Serie ist Tarzan eher so etwas wie ein moderner Ranger, der im Urwald vor allem die Tiere schützt und Verbrecher in ihre Schranken weist. Er ist Detektiv, Abenteurer und eben auch Ranger. Aber er ist dennoch Tarzan. Ein muskulöser junger Mann im Lendenschurz. Als Gefährten hat er den Schimpansen Cheeta, womit man wieder eine Brücke zum alten Tarzan schlägt, denn der Zuschauer eventuell aus dem Kino kennt. Als weiterer Gefährte steht ihm der Waisenjunge Jai zur Seite. Damit ist Tarzan dann eine komplette Familienserie für den Sonntag-Nachmittag. Die Serie lief jedoch am Samstag-Nachmittag 1971 erstmals im ZDF. In Deutschland wurden jedoch nur 47 der 57 Episoden ausgestrahlt. SAT 1 zeigte die Serie Mitte der Achtziger Jahre erneut.

Tarzan (Vol 1)In den einzelnen Folgen muss sich Tarzan mit Querulanten, Schmugglern und Wilderern herumschlagen. Manchmal auch mit Räubern und Mördern. Nicht selten sind seine Gegner wahnsinnige Psychopathen. Jai, der kleine Waisenjunge wird von dem 2008 verstorbenen Darsteller Manuel Padilla, Jr. gespielt. Der war ein Kinderstar, der von 1963 bis 1983 in verschiedenen Produktionen auftauchte, u.a. zwei Tarzan-Spielfilmen (2).

Ron Ely in der Titelrolle ist ein US-Schauspieler, der 2019 auf tragische Art in die Schlagzeilen geriet, nachdem es jahrelang ziemlich ruhig um ihn war (3).

Durch seine Tarzan-Rolle gewann er zahlreiche Fernsehpreise. In der deutschen Synchronisation wurde Ron Ely von Christian Wolff gesprochen. Alle Episoden wurden an Originalschauplätzen gedreht, so unter anderem in Indien, Mexiko und im afrikanischen Busch.

Einige Male geht es um Jais Leben, z.B. in der Folge "Wettlauf um Jais Leben". In der spannenden Folge "In Ketten durch den Urwald" geht es um entflohene Sträflinge. Oft geht es um Tiere ("Der Tiger", "Ein Elefant vor Gericht", "Die wanderten Riesenbären" u.a.). Die gesamte Serie ist äußert spannend und unterhaltsam und im Laufe der Jahrzehnte nur wenig angestaubt.

Die Titelmelodie und den Vorspann hatte ich etwas knackiger und prägnanter in Erinnerung als auf dieser Edition. Es mag aber sein, das sich der Original-Vorspann vom deutschen TV-Vorspann leicht unterscheidet.

Tarzan (Vol 1)Tarzan
16 Folgen in der ersten Ausgabe

In der ersten DVD-Ausgabe hat PIDAX 16 Folgen herausgebracht. Eine weitere Ausgabe ist angekündigt.

Episodenliste:
1. Tarzan und das blinde Mädchen (Eyes Of The Lion)
2. Elfenbeinpiraten (The Ultimate Weapon)
3. Der schwarzköpfige Leopard (Leopard On The Loose)
4. Wettlauf um Jais Leben (A Life For A Life)
5. Der Gefangene (The Prisoner)
6. Die drei Gesichter des Todes (The Three Faces Of Death)
7. Die Teufelskatze (The Prodigal Puma)
8. Jai und der Prinz (The Figurehead)
9. Jai darf nicht sterben (Village Of Fire)
10. Der Tag des goldenen Löwen (Day Of The Golden Lion)
11. Die Perlen von Tanga (Pearls Of Tanga)
12. In Ketten durch den Urwald (The End Of The River)
13. Der letzte Beweis (The Ultimate Duel)
14. Der Vulkan (The Fire People)
15. Tarzan und das Ungeheuer (Track Of The Dinosaur)
16. Tarzan und die Sträflinge (The Day The Earth Trembled)

„Tarzan“ MIT Ron Ely, Manuel Padilla jr., Alan Caillou, Rockne Tarkington
Drebuch: Don Brinkley, Ward Hawkins, Oliver Crawford, Lee Erwin, Jack Gross, Wells Root, Norman Lessing, Carey Wilber u.a.
Regie: Charles S. Dubin, Paul Stanley, Robert Day, George Marshall, Earl Bellamy, Hollingsworth Morse, R. G. Springsteen, Alex Nicol u.a.
Ausführender Produzent: Sy Weintraub
4 DVDs in einem Amaray Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 776 Min.
Bildformat: PAL 4:3
Sprache: Deutsch, Englisch
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
USA 1966

(1) = Pidax
(2) = IMDB
(3) = DER SPIEGEL (Online 17.10.19)

© by author

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.