Agatha Christie: Die Morde des Herrn ABC (The Alphabet Murders) bei Pidax

Agatha Christie: Die Morde des Herrn ABCAb 29.01.19 bei Pidax Agatha Christie: Die Morde des Herrn ABC (The Alphabet Murders), eine spannende Agatha-Christie-Verfilmung mit Tony Randall, Robert Morley und Anita Ekberg

Der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot ermittelt in einer mysteriösen Londoner Mordserie. Das erste Opfer war ein Clown namens Albert Aachen, das zweite Opfer hieß Betty Barnard. Der berühmte Ermittler findet heraus, dass der mysteriöse Serienmörder seine Opfer in alphabetischer Reihenfolge auswählt.

Ist Sir Carmichael Clarke nun in Lebensgefahr?

Mit diesem Film plante Produzent Lawrence P. Bachmann analog zu seiner erfolgreichen Miss-Marple-Reihe mit Margaret Rutherford eine Hercule-Poirot-Kinoserie. So haben auch hier die große Rutherford und ihr Mann Stringer Davis einen kurzen Gastauftritt in ihren Paraderollen. Über „Die Morde des Herrn ABC“ schrieb das Lexikon des internationalen Films: „Geglückte Verfilmung eines Agatha-Christie-Romans, die Komik und Spannung geschickt verbindet. [...] Für Krimifreunde vergnügliche Unterhaltung.“

Bonusmaterial:
Booklet mit vielen Bildern und Infos (Nachdruck der Illustrierten Film-Bühne)

HANS SCHAFFNER PRÄSENTIERT „Die Morde des Herrn ABC“ MIT Tony Randall, Robert Morley, Anita Ekberg, Marucie Denham, Guy Rolfe, Sheila Allen, James Villiers, Julian Glover, Grazina Frame, Clive Morton

Drehbuch: David Pursall & Jack Seddon (frei nach Agatha Christie)
Musik: Ron Goodwin
Schnitt: John Victor Smith
Kamera: Desmond Dickinson
Produzent: Lawrence P. Bachmann
Regie: Frank Tashlin

1 DVD in einem Amaray-Case mit Wende-Inlay (inwendig ohne FSK-Logo)
Laufzeit: ca. 87 Min.
Bildformat: PAL 16:9 s/w
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch, Englisch
Ländercode: 2 (Europa)
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Produktion: Großbritannien 1965

Bild: Cover Agatha Christie: Die Morde des Herrn ABC, Pidax

Kommentare  

#1 c.r.hays 2019-01-29 00:16
Der Film ist ab '16' freigegeben - genau wie 'Tanz der Teufel'!!!
Kaum zu glauben...
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok