PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Kalla, Daniel: Blood Lies

Blood Lies von Daniel KallaBlood Lies
von Daniel Kalla
Forge Taschenbuch
erschienen: 2008 (USA)
314 Seiten, 7.99 $
ISBN: 978-0-7653-5792-2
Forge


Das Buch
Der junge Notfallmediziner Benjamin Dafoe hat in letzter Zeit so einige Schicksalsschläge verkraften müssen. Sein Cousin Kyle erkrankte an Leukämie, und sein Zwillingsbruder Aaron verschwand vor zwei Jahren spurlos. Aufgrund des Fundes einer großen Menge an Blut, dessen DNS mit der von Aaron übereinstimmt, geht die Polizei trotz fehlender Leiche davon aus, dass er ermordet wurde.

Bens Leben beginnt gerade wieder, in geregelten Bahnen zu verlaufen, als ihn eine befreundete Polizeibeamtin zum Tatort eines Doppelmordes ruft. Hier trifft den Mediziner der nächste Schlag: Emily, seine Ex-Verlobte, wurde gemeinsam mit ihrem neusten Lover brutal erstochen.

Der wirkliche Schock steht dem Notarzt allerdings erst noch bevor: Am Tatort wird das Blut des Killers gefunden – sein Blut! Ben, der mit der grausamen Tat nichts zu tun hat, versucht verzweifelt herauszufinden, wer ein Motiv für den Mord an Emily haben könnte, denn nur so kann er seine Unschuld beweisen. Doch seine Erkenntnisse sind alles andere als beruhigend, denn er findet lediglich eine einzige, schlüssige Erklärung: Aaron ist noch am Leben und irgendwie in die Bluttat verwickelt.

Auf der Suche nach seinem tot geglaubten Zwillingsbruder begibt sich Ben auf die Flucht vor der Polizei, die davon überzeugt ist, dass er die Morde begangen hat. Die Jagd nach der Wahrheit führt Ben mitten hinein in einem Sumpf aus Lügen, Intrigen und finsterer Pläne...

Kritik
Mit Pandemic (dt. Pandemie), Resistance (dt. Immun) und Rage Therapy (dt. Rage – Die Therapie) hat der kanadische Notarzt Daniel Kalla bereits mehrfach bewiesen, dass er sich exzellent aufs Schreiben versteht. Glaubwürdige Personen, packende Storylines und überraschende Wendungen sind die Markenzeichen seiner Thriller, die allesamt im Medizinbereich angesiedelt sind. Blood Lies bildet da keine Ausnahme, in keiner Hinsicht.

Wieder einmal steht ein junger Mediziner im Fokus der Handlung, der in dramatische Geschehnisse verwickelt wird, die sein Leben auf einen Schlag auf den Kopf stellen. Kalla erzählt den Plot aus der Ich-Perspektive. Das hat schon in Rage Therapy erstklassig funktioniert, und in Blood Lies schafft es der Kanadier erneut, eine ebenso überzeugende wie mitreißende Story zu schildern.

Besonderen Wert legt Kalla dabei auf die Charakterzeichnungen seiner Protagonisten, die ihm wirklich exzellent gelingt. Natürlich steht Ben, aus dessen Sicht die Handlung geschildert wird, im Zentrum der Aufmerksamkeit, doch auch die Nebenfiguren erfahren reichlich Beachtung und sind lebendig und glaubhaft gezeichnet. Das Figurenensemble bildet damit das Herzstück des Thrillers und verleiht dem Roman ein überragendes Maß an Authentizität, die viele Thriller, so gut und spannend die jeweiligen Plots auch sein mögen, vermissen lassen.

Die Story an sich ist fesselnd und mit vielen Spannungsmomenten und unvermuteten Wendungen in Szene gesetzt. Ohne aufgebauschte Actionszenen oder ein enorm hohes Tempo gelingt es Kalla, eine dichte Atmosphäre aufzubauen und den Leser an die Buchseite zu fesseln. Als besonders gelungen anzumerken ist dabei das Finale des Romans, das einerseits recht überraschend ist, andererseits äußerst glaubwürdig daherkommt und den Thriller zu einem stimmigen Abschluss bringt.

Kurzum: Mit Blood Lies legt Daniel Kalla den perfekten Spannungsroman für all jene vor, die auf gut geschriebene, charakterbasierte Storys stehen, die auch ohne viel Action ein hohes Maß an Spannung und Dramatik zu bieten haben.

Fans der Fernsehserien ER, CSI und The Closer werden an Blood Lies viel Freude haben. Aber auch allen anderen Freunden von spannender Unterhaltung kann man diesen hervorragenden Thriller nur ans Herz legen.

Blood Lies erscheint voraussichtlich im März 2009 unter dem Titel Blutlüge im Taschenbuchprogramm von Heyne, so dass auch alle, die mit der englischen Sprache nicht weiter vertraut sind, in den Genuss des Buches kommen können.

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok