PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Mystery Thriller 148 - Vergessen ist tödlich

LogoVergessen ist tödlich
von S. Landauer
Mystery Thriller Nr. 148 (11/07)
11/07 / 3,50 €
Cora Verlag

Die Heldin wacht in einem Park auf und hat keine Erinnerung mehr. Sie weiß auch ihren Namen nicht. Ein Junge hat sie aufgeweckt, er heißt Tom und nennt sie Jenny. Er kennt sie aber nicht, nur irgendwie muss er sie ja ansprechen. Weil sie nicht weiß, wo sie hin gehört und wo ihr zu Hause ist, bleibt sie bei Tom und seinen Freunden, die sind alle Aussteiger und leben unter einer Brücke.

Natürlich hat Jenny totale Angst, weil man muss sich mal vorstellen, wie das ist, wenn man sich an nichts erinnert. Na ja, auf jeden Fall glaubt sie, in Gefahr zu sein, und sie findet Tom schon sehr süß, aber sie weiß auch nicht ob, sie ihm wirklich trauen kann. Und dann findet sie einen Flyer, auf dem ihr Foto und eine Handynummer sind. Natürlich denkt sie jetzt, alles überstanden zu haben, aber das stimmt nicht, denn jetzt fängt der Horror erst so richtig an.

Viel mehr kann ich nicht verraten, das müsst ihr schon selbst lesen, aber ich muss sagen, dass dieses Buch sehr ungewöhnlich für einen MYSTERY THRILLER ist, aber dafür auch sehr spannend.

Das Tolle an dem Roman ist, dass man überhaupt nicht weiß, was abgeht. Leider ist manches dann aber doch verwirrend.

Nicht so schön fand ich, dass es ab und zu zu Namensverwechslungen kam. So wurde Jenny noch ein paar Mal Jenny genannt, obwohl man da schon ihren richtigen Namen Lizzie kannte.

Was mir auch nicht gefällt, sind so komische uralte Ausdrücke wie "Du bist mir vielleicht 'ne Marke". Also wenn man das mal gesagt hat, dann muss das in der Steinzeit gewesen sein.

Ansonsten kann ich nur sagen, es ist das ein todspannendes Buch, sehr fesselnd und die Autorin schreibt richtig gut!!!

Leider weiß ich auch über diese Autorin überhaupt nichts, nur dass ich früher schon mal was von ihr gelesen hab. Könnte der Verlag nicht mal so kleine Infos geben, wie das ja bei Hardcovern im Klappentext gemacht wird? Und ich sag's noch mal: Eine Leserseite wäre echt toll!

Kommentare  

#1 Dieter 2008-02-10 12:10
Ich finde es schon wenn junge Leserinnen sich so begeistern können
Zitieren
#2 orgow 2008-02-11 19:14
Und was heißt uralte Ausdrücke wie "Du bist mir vielleicht ´ne Marke". Also ich habe den letzte Woche noch benutzt :D
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok