PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Poe, Edgar Allan (11): Der entwendete Brief (Hörspiel)

Edgar Allan Poe (11) Der entwendete Brief
Mit Ulrich Pleitgen, Gerald Schaale u.a.
Lübbe Audio - Hörspiel
ca. 60 Minuten
Hörspielbearbeitung: Melchior Hala
Regie, Hörspielmusik, Ton: Christian Hagitte und Simon Bertling
Nach einer Idee von Dicky Hank, Marc Sieper und Thomas Weigelt
Schnitt und Nachbearbeitung: Anja Beursterien
: 15.08.2005

 Dr. Templeton konnte Poe in letzter Minute entkommen. Aber warum hat er Leonie einen unwichtigen Brief entwendet? Ist der Brief vielleicht gar nicht so unwichtig? Doch bevor Poe und Leonie das herausfinden können, müssen sie sich verstecken. Denn der Doktor hat sie für die Leichen in seinem Haus verantwortlich gemacht…

Nach einem absoluten Hoch, ein Abfall in der Poe-Reihe.
Ich weiß nicht, ob man diese Kriminalgeschichte ala Sherlock Holmes nicht besser aus der Serie rausgelassen hätte. Sie ist auf den ersten Blick, für das Vorantreiben der Rahmenhandlung, total unwichtig.
Spannung kommt zudem kaum auf. Leonie und Poe werden gefangen genommen und des Mordes bezichtigt. Aus dem Gefängnis können sie am Ende ziemlich simpel wieder entkommen.
Zwischendrin gibt es eine Traumgeschichte. Poes Träume werden unspektakulärer. Ein Hinweis, auf die immer näher rückende Lösung des Rätsels?
Lebt Poe etwa mit einem Fremden Gehirn wie Folge 10 vermuten lässt? Oder ist die Wahrheit noch grauenvoller ?
Die Sprecher leisten gewohnt gute Arbeit, neben Pleitgen und Berben gibt es diesmal auch eine Gastrolle für Hörspiel-Veteran Jürgen Thormann. Alles in allem bleibt diese Episode trotz einiger Action wéit hinter den meisten Folgen der Reihe bisher zurück.



 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok