PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Perry Rhodan (2) Die dritte Macht (EUROPA-Hörspiel)

CoverPerry Rhodan (2) Die dritte Macht
Buch: H.G. Francis
Produktion und Regie: Heikedine Körting
Musik und Effekte: Tonstudio Europa
Ca. 50 Minuten
Erscheinungsjahr 1984 (MC)/1999 (MC u. CD)
CD: 74321 62393 2 / MC: 74321 62393 4
Sprecher: Uwe Friedrichsen, Judy Winter, Rolf Jüllich, Ernst von Klippstein u.v.a.
Europa

Die dritte Macht hat sich etabliert, doch sie wird von den Großmächten der Erde energisch bekämpft. Sie ist schließlich auch der Grund dafür, dass ein weltumspannender Krieg ausbricht. Das Ende der Menschheit scheint gekommen zu sein. Doch da ist die stolze Arkonidin Thora, die im letzten Moment eingreift und die Wirkung der Atomwaffen neutralisiert. Ihre Hilfe aber danken die Menschen schlecht ...

Beide Großmächte der Erde bedrohen sich gegenseitig mit Atomwaffen. Ein bekanntes Szenario aus Zeiten des "kalten Krieges", indem auch dieser Roman enstand, der dem Hörspiel zugrunde liegt.

Nur die dritte Macht kann eingreifen und den Atomkrieg verhindern. Die dritte Macht sind Perry Rhodan und die Arkoniden, die er auf dem Mond kennen gelernt hat.

In dieser Folge wird beschrieben wie der Konflikt heraufbeschworen wird, und was es Rhodan und seinem Team kostet, die Katastrophe zu verhindern, und wie er dabei immer von der kühlen Arkonidin Thora drangsaliert wird. Prima gesprochen übrigens in der ganzen Serie von Judy Winter.

Leider eine Recht einfarbige Folge, der der Schrecken durch die heutige Weltpoloitik genommen wird. Nur die Sprecher machen hier den Großteil des Tapes aus.

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok